Identifizierung der Asiatischen Tigermücke

 

Schritt 2: Wie viele weiße Ringe befinden sich am hintersten Beinpaar (siehe Bild, rote Markierungen)?

Hinweis: Nur die roten Markierungen im Bild sind als Beinringe zu betrachten. Der mit dem grünen Pfeil markierte kleine, helle Bereich stellt einen Kniefleck dar, welcher nicht im vollen Umfang das Bein umschließt und keinen breiten durchgängigen weißen Ring bildet.